Schal- & Bewehrungspläne für den Rohbau

Als qua­li­fi­zier­te Tragwerksplaner:innen erstel­len wir Ihnen die Schal- und Beweh­rungs­plä­ne für Ihr Bau­vor­ha­ben – für Neu­bau- und Bestandsbaumaßnahmen.

Lie­fer­zeit: 40 Werktage

Zah­lung nach Lieferung

Bun­des­wei­tes Angebot

Per­sön­li­che Betreu­ung & Sup­port für Ihr Bau­vor­ha­ben – auf Anfra­ge auch vor Ort

M. Sc. Bauing.wesen<br>Christoph Ebbing

Dr.-Ing.
Christoph Ebbing

Bera­tung &
Pro­jekt­ma­nage­ment

M. A. (Arch.) – Architektin<br>Victoria Helena Martsch

M. A. (Arch.) – Architektin
Victoria Helena Martsch

Bau­vor­la­ge­be­rech­tigt
Archi­tek­tur

Dipl.-Ing. (FH)<br>R. Sithamparanathan

Dipl.-Ing. (FH)
R. Sithamparanathan

Nach­weis­be­rech­tigt
Tragwerksplanung/​Bauphysik

Bundesweit tätiges Generalplanungsbüro Plus+

erfolg­rei­che Projekte 
1.400+
Berufsjahre 
15+ 
Mitarbeiter:innen
10+ 

Bewertungen

4,92 von 5 Ster­nen auf SHOPVOTE und Goog­le aus 77 Bewer­tun­gen (156 insgesamt).

ShopVote Logo

ShopVoter-3021533

Shop­Vo­te

4,86 /​ 5

4.86 von 5 Sternen

Ich arbei­te als Ober­bau­lei­ter seit 18 Jah­ren in einem gro­ßen Bau­un­ter­neh­men. Für mein pri­va­tes Bau­vor­ha­ben bin ich auf Esta­ti­ka auf­grund des guten und infor­ma­ti­ven Inter­net­auf­tritt gekom­men. Esta­ki­ka bie­tet eine gro­ße Band­brei­te an. Neben der klas­si­schen Trag­werks­pla­nung kön­nen auch The­men des Brand­schutz und Wär­me­schutz (Bau­phy­sik) abge­deckt mehr… 

andre waage

Goog­le

5,00 /​ 5

5.00 von 5 Sternen

Esta­ti­ka ist ein sehr gutes Sta­ti­ker Team, für ein gr. Carport/​​Unterstand habe ich ledig­lich eine maß­stäb­li­che Skiz­ze per Mail an das Team gesen­det, nach kur­zer Zeit kam ein gutes Ange­bot das ich ger­ne ange­nom­men habe.Auf Nach­fra­ge nann­te das Team die Bear­bei­tungs­zeit von ca. 30 Tagen und es wur­de auch in der Zeit eine Kom­plet­te Sta­tik samt Pos. Plan geliefert.Der Bear­bei­ter konn­te sich anhand weni­ger Anga­ben in das Pro­jekt ein den­ken und hat einen super Job gemacht, noch­mal vie­len Dank dafür.Estatika kann ich bes­ten Gewis­sens wei­ter emp­feh­len und wer­de mich gern wie­der an Esta­ti­ka wen­den für ande­re Projekte. 

» Infor­ma­tio­nen zur Echt­heit der Bewertungen

Informationen zum EPLANA-Leistungsumfang

Alle Beweh­rungs­plä­ne bestehen aus einer Zeich­nung mit Ver­le­ge­hin­wei­sen, Leit­de­tails, einem Bie­ge­plan und der Stahl­lis­te. Bei Ort­be­ton­bau­wei­se erstel­len wir Ihnen auch die Schalpläne.

Unse­re qua­li­fi­zier­ten Tragwerksplaner:innen küm­mern sich per­sön­lich um die kon­struk­ti­ven Details und ste­hen als Ansprech­part­ner zur Verfügung. 

Informationen zu Schal- und Bewehrungspläne

Schal- und Beweh­rungs­plä­ne gehö­ren aus Sicht der Trag­werks­pla­nung zur HOAI Lph. 5 Aus­füh­rungs­pla­nung. Dar­über hin­aus wer­den von Sei­ten der Trag­werks­pla­nung wäh­rend der Aus­füh­rungs­pla­nung auch Holz­kon­struk­ti­ons- und Stahl­bau­plä­ne – je nach ver­wen­de­ten Mate­ria­li­en. Beweh­rungs­plä­ne sind erfor­der­lich, weil die Fun­da­men­te (Grün­dungs­ar­bei­ten) fast immer aus Stahl­be­ton her­ge­stellt werden. 

Die Schal- und Beweh­rungs­plä­ne ergän­zen die Objekt­pla­nung des Archi­tek­ten bzw. der Archi­tek­tin. Sie sind vor Ange­bots­ab­ga­be, Mate­ri­al­be­stel­lung und Mon­ta­ge der aus­füh­ren­den Unter­neh­men (Roh­bau) zu erstel­len. Je nach Bau­vor­ha­ben kann eine Abstim­mung mit einer Prüfingenieur:in erfor­der­lich sein.

Wir emp­feh­len Ihnen, die Schal- und Beweh­rungs­plä­ne erst nach der Aus­füh­rungs­pla­nung der Archi­tek­ten und Archi­tek­tin­nen zu erstel­len. Dadurch kön­nen vor­ab die geo­me­tri­schen Grund­la­gen auch im Detail geklärt wer­den. Wei­ter­hin soll­ten vor­ab alle Durch­brü­che mit der Haus­tech­nik abge­klärt werden.

Wir emp­feh­len wei­ter­hin die Schal- und Beweh­rungs­plä­ne dort erstel­len zu las­sen, wo auch die sta­ti­schen Berech­nun­gen durch­ge­führt wur­den. Aus­nah­me: Bei Halb­fer­tig­tei­len (Ele­ment­de­cken, Sand­wich­wän­de, Fer­tig­stüt­zen) wer­den die Beweh­rungs­zeich­nun­gen im Fer­tig­teil­werk erstellt. Der Auf­wand für Schal­plä­ne ver­rin­gert sich dadurch deutlich. 

Ausführungsplanung Architektur vs. Tragwerksplanung – Unterschiede? 

Die Aus­füh­rungs­pla­nung ist grund­sätz­lich eine Pha­se in der sowohl die Architekten/​Architektinnen als auch die Tragwerksplaner:innen tätig sind. Die Aus­füh­rungs­pla­nung der Architekten/​Architektinnen ist als eine Art Detail­pla­nung zu betrach­ten, bei der meh­re­re auf­ein­an­der tref­fen­den Bau­tei­le model­liert bzw. gezeich­net wer­den. Sie dient vor­ran­gig der Abstim­mung unter den ein­zel­nen Gewer­ken. Bei Schal- und Beweh­rungs­plä­ne kon­zen­triert man sich auf die Stahl­be­ton­bau­tei­le. Sie basie­ren auf die Ergeb­nis­se der sta­ti­schen Berech­nung bzw. des Stand­si­cher­heits­nach­wei­ses (Geneh­mi­gungs­pla­nung HOAI Lph. 4). Sie sind als Fach­pla­nung zu bezeich­nen. Aus­füh­ren­den Fir­men errich­ten danach die Stahl­be­ton­tei­le im Rohbau.